Finanzamt Neubrandenburg (RiA)Zentrales Finanzamt für Rentenempfänger mit Wohnsitz im Ausland

Online zahlen: schnell, einfach, sicher!

Fotolia_34570094_M

Ihre Steuern können Sie ab sofort kostengünstig und sicher einfach online zahlen!

Sie benötigen hierfür eine Kreditkarte.

Bitte beachten Sie, dass dieser Service nur genutzt werden kann, wenn Sie als Auslandsrentner Steuern beim Finanzamt Neubrandenburg (RiA) zahlen möchten; Zahlungen in allen anderen Fällen oder an andere Finanzämter sind auf diesem Weg nicht möglich.

Wenn Sie keine Kreditkarte haben, beachten Sie bitte folgende Hinweise:

Was muss ich bei der Zahlung meiner Steuern aus dem Ausland beachten?

Die Steuerschuld ist eine Bringschuld im Sinne des § 270 Bürgerliches Gesetzbuch (BGB). Dies bedeutet, dass Sie als Steuerpflichtiger für die Gefahr und die Kosten der Geldübermittlung (z. B. anfallender Bankgebühren) einzustehen haben.

Je nach Art der Zahlung und genutztem Geldinstitut können unterschiedliche Bankgebühren anfallen. Zur Vermeidung von nachträglichen Unannehmlichkeiten wird empfohlen, die anfallenden Gebühren im Vorfeld bei der Bank zu erfragen und den Zahlbetrag entsprechend anzupassen.

Überweisungen innerhalb der EU/EWR-Staaten sollten Sie im SEPA-Verfahren unter Verwendung der internationalen Kontonummer (IBAN und BIC) vornehmen. Hiermit werden grenzüberschreitende Euro-Überweisungen – wie inländische Euro-Überweisungen – einfach, kostengünstig, schnell und sicher abgewickelt.

Weitere Informationen zum Geldtransfer an das Finanzamt Neubrandenburg (RiA) erhalten Sie hier: